HOME BAND MEDIA LIVE CONTACT
 
NEWS

09.10.2017
CD-Release Party am 17.11.2017 im Jugendhaus Schweinfurt!!!



29.03.2017
Ab sofort gibts Bandshirts! Für schlappe 13€ zzgl. Versankosten
könnt ihr sie unter: contact@brain-damage.eu bestellen!



28.02.2017
Die Aufnahmen zur neuen Scheibe "Mind crimes" laufen auf Hochtouren!
Auch bei den Liveaktivitäten tut sich was!!! Am 27.05. spielen wir mit
Beyond Orcus, Branless und Trintiy Site im Schweinfurter Stattbahnhof!
Weiter Gigs sind in Planung! Watch out!!!!


25.11.16
Die neue Besetzung steht! Mit Flo (Vocs), Roli (Bass&Backvocs), Ingo (Guitars)
und Scrapper (Drums) geht eine echte Bandformation an den Start!
Momentan befinden wir uns regelmäßig im Proberaum um zum einen die alten
Songs einzustudieren und zum anderen neue Songs zu schreiben!
2017 gehts Live und mit neuem Album (Arbeitstitel: "Mind Crimes") an den
Start!!!
Derzeitiger stand der neuen Songs:
- Bed of Prokrustes
- Chaos
- No Respect
- Suicidal humanity
- Delusion/Stalingrad
- War Crimes
- Right to die
- Walk on the ridge
- In the name of the Lord


22.01.16
Wünsche euch allen ein gutes, gesundes, erfolgreiches und musikalisches Jahr 2016!!!!

Leider muss ich euch etwas negatives mitteilen:
Die aktuelle Livebesetzung gehört der Vergangenheit an!
Ich bedanke mich recht herzlich bei den Jungs, dass sie mir knapp 3
Jahre zur Seite standen und wünsche ihnen alles Gute für ihre Zukunft!

Wer Lust hat, bei Brain Damage einzusteigen, der melde sich bitte bei mir!
Voraussetzung: Bock auf die Musik, Zeit und Zuverlässigkeit!!!
Proberaum (bei Hammelburg) und Songs vorhanden:-)

16.09.14
Liveaktivitäten vorerst auf Eis gelegt! Micky hat einen Tinnitus und kann
in den nächsten Monaten weder Live spielen, noch proben:-(
Das für 18.10. geplante Konzert in Wasungen musste leider abgesagt werden:-(


24.08.14

+ Kleines Review in der Demozone des neuen Metal Hammers (September 14)!

+ Und noch etwas erfreuliches:-) Wir sind beim Bandwettbewerb zur Band des Jahres
bei Main Ding unter den ersten 10! Vielen dank an dieser Stelle an alle, die für
uns gevotet haben!!! Morgen fällt die Entscheidung für die ersten 3 Plätze durch
eine Fachjury (leider haben wir es nicht unter die ersten drei geschafft...)!

16.06.2014

Neuestes Review:

www.vampster.com
Wertung: ohne

Spätestens beim Titeltrack "Born To Lose" bleibt kein Zweifel mehr, dass es sich hier um einen Leckerbissen für Fans des Teutonen-Thrash handelt...

Desweiteren haben wir zum Song "ANARCHY" für euch ein Video aus Studio und Livevideomaterial zusammengeschnitten, dass ihr euch unter: http://www.youtube.com/watch?v=NA0A8OtIw6U reinziehen könnt - viel Spaß:-) 28.05.2014 WIR SIND DEMO DES MONATS IM ROCK HARD No. 325!!! An dieser Stelle ein Dankeschön an BUFFO!!! Hier geht´s zum dazugehörigen Interview: Danke auch an Johannes Clemens Daleiden für das Interview! 25.05.2014
Hier neuesten Reviews: www.metal-temple.com Wertung: 8 von 10 Punkten

...Mickey” now obeys the dominant metal law because he is the master of war torn violent riffs, which viciously bite back, as he faithfully trades off with those exceptional, suicidal lunatic leads...BRAIN DAMAGE is not VENDETTA, but it actually is... My advice to you…live to win, go and buy!

www.themetalden.com Wertung: 3,5 von 5 Punkten

...The music itself is quite well-written and impactful... The next cuts “Terrorizer” and “Bite” do manage to pick up the momentum of the album...

www.the-pit.de Wertung: 7 von 10 Punkten

... „Terrorizer“ ist wie eine Ode an den Riffgott persönlich. Getragen von geilen Riffs und fetten Gitarrenläufen schwimmt man als Zuhörer von einem Aufhorcher zum nächsten...

www.rocktimes.de Wertung: 6,5 von 10 Punkten

...Ausgeklügelte Melodien kommen ebenfalls zu keinem Zeitpunkt zu kurz...

04.04.2014
Hier die ersten Feedbacks: www.metalunderground.at: Wertung: 4,5 von 5 Punkten

....nichts wirkt altbacken, ausgelutscht oder gar unausgegoren, alle Rädchen greifen ins nächste und somit kommt die anlaufende Maschinerie zu einer vortrefflichen Hochtour-fahrt...

www.powermetal.de Wertung: 7,5 von 10 Punkten

...andererseits funktioniert es beim Quasi-Titelsong 'Born To Lose' hervorragend und ich kann berichten, dass der Band hier ein absoluter Hit gelungen ist, der weder nationale, noch internationale Konkurrenz fürchten muss...

www.fatal-underground.de Wertung: keine

...gerade in unserer ,doch mittlerweile recht Trend verseuchten Musikwelt tut es den Ohren wirklich gut ,wenn es mal wieder ein paar Herren gibt ,welche sich auch mal an etwas „ ins Alter“ geratene Mucke ran wagen und diese dann auch noch verdammt ansprechend und überzeugend rüberbringen können...

www.stormbringer.at Wertung: 4 von 5 Punkten

...sei es PARADOX zu ihren noch räudigen Zeiten, VENDETTA in ihrer Heavyness oder EXODUS, mit ihrer unnachgiebigen Aggressivität. BRAIN DAMAGE vereinen all diese Attribute in sich...


Download "Born to lose...live to win" on: